Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen



Ich glaube, meine Rekonvaleszenz schreitet voran. Denn mein Sarkasmusdetektor spricht immer öfters an, wenn ich mir Nachrichten ansehe oder anhöre.

Als da wäre die Studie, die belegt, dass Frauen auf dem Land mehr Kinder haben als in der Stadt. Was womöglich mit den Mietpreisen zu tun haben mag.
Ernsthaft, es wird Geld für eine Studie ausgegeben, die sowas rausfindet?!?

Dann, der nächste Brüller:
Bundeswehr bringt Uniformen für Schwangere. Angeblich hechelt da die Bundeswehr ja dem Trend hinterher, aber in meinen Augen stehen sich die Begriffe „Bundeswehr“ und „Schwangerschaft“ diametral entgegen. Das sind Antonyme.

Und schließlich der Kollege Scheuer (der Name ist offenbar Programm), der eine Handy-App zum Melden von Funklöchern rausbringen will. Wahrscheinlich gleich mit Lampe, die angeht, wenn der Strom ausfällt.
Be-Scheuer-t.

Ich mach mir gleich nochmal einen Kamillentee, vielleicht wird’s dann besser …

Mittwoch, 4. April 2018 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (1134 views)