Kurzurlaub im Bayerischen Wald



Vom 22. bis 26. Oktober waren wir mit unseren Kids im Bayerischen Wald.
Genauer in der Nähe von Zwiesel, nämlich in Bärnzell bei der Familie Wenzl auf dem Familienbauernhof, den ich an dieser Stelle definitiv ausdrücklich empfehlen muss, denn es hat uns sehr gut gefallen.

Während unseres Aufenthaltes hatten wir gleichzeitig auch wirklich goldenes Herbstwetter; etwas zu kühl zum sich Sonnen, aber wunderbar zum einfach draußen sein. Wir haben sehr viel unternehmen können:

Natürlich sind wir auch viel auf Wenzls Hof herumgetollt und haben dort Katzen, Ziegen, Pferde und Kühe gestreichelt und die vielfältigen Spielmöglichkeiten genutzt. Siehe unsere Bärnzell-Fotogalerie

Wir hatten drei “Bildaufnahmegeräte” dabei; einmal mein Handy, LG Viewty mit 5 Megapixeln, eine Casio EX-Z-irgendwas mit 8 Megapixeln und meine alte Fuji Finepix S602 mit 3 Megapixeln. Die besten Fotos kamen — TADA!!! — von der Fuji.

Selbst überzeugen kann man sich davon in der Fotogalerie (der Kamerahersteller wird unter den Bildern angezeigt).

Freitag, 31. Oktober 2008 by Wolfram
1 Kommentar (6453 views)

Viewty und QWERTZ-Tastatur



Einige Fotos vom Viewty hatte ich schon gesehen, auf denen zur Texteingabe eine QWERTZ-Tastatur abgebildet war. Nur - wie kommt man da hin?
Das Dingens bietet ja zum Beispiel beim SMSsen einige Möglichkeiten, den Text einzugeben. In klassischer Handy-Notation mit und ohne T9, als Handschrift-Notizzettel, mit zwei Handschrift-Feldern (Tipp an dieser Stelle: waagerechter Strich nach Links ist Löschen).
Wie aber kommt man an die “normale” Querformat-Tastatur?

Ganz einfach (wenn man’s weiß):
Auf das Icon mit dem Stift, der Wellenlinie und dem A drücken und dann “Tastatur” wählen…
Dann geht…
viewty_qwertz.jpg

Sonntag, 5. Oktober 2008 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (5700 views)

Videos fürs Viewty



Sehr geehrtes Publikum, sehr verehrte Damen und Herren, liebe Katzen.
Ich gestehe, ich habe es getan. Ich bin der Firma Sony-Ericsson abtrünnig geworden und habe mir ein LG KU990 Viewty angetan.
Ohne großartig zu überlegen oder vorher nachzuforschen.
Denn für einen iPhone-T-Mobile-Knebelvertrag mit monatlichem “Ich-Hab-Auch-Eins-Beitrag” bin ich irgendwie mental nicht bereit gewesen…. und auf das KP500 wollte ich nicht warten - wer weiß, wann (und ob überhaupt) das zu haben ist..
Insgesamt bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden. Es tut das, was es soll, einwandfrei; nämlich Telefonieren und SMS schreiben.
Oben drauf hat es dann noch so einige lustige Features, allen voran natürlich die neckische Bedienung über den Touch-Screen, die Möglichkeit, DIVX-Videos abzuspielen und die 120FPS-Video-Funktion.
Gegenüber meinem guten alten K800i hat das Viewty aber einige Nachteile (insbesondere in Verbindung mit meinem Maccie):

  • iSync tut nicht; Kontakte musste ich per “Kopieren auf SIM” übernehmen
  • Bei T-Mobile-Branding gibt’s exakt drei Themes; eins in Schwarz, das mit dem rosa T und eins mit Fischen
  • Die bestehenden Themes zu verändern (anscheinend die einzige Möglichkeit, hier einzugreifen) ist mir am Mac bislang nicht gelungen
  • Sehr magere Grundausstattung was Spiele (genau 0) und Klingeltöne (nur eine Handvoll) angeht; allerdings tun die meisten Java-Programme
  • WLAN fehlt

Testweise habe ich heute mal mit Hilfe von MPEG Streamclip und dem DIVX-Codec einen Wall.e-Trailer für das Teilchen kodiert; das sieht gar nicht mal übel aus.
Einfach das Quellvideo laden und Ablage -> Exportieren als AVI wählen, als Video-Codec den DivX auswählen und als Ton MP3, und los gehts. Die native Auflösung des Viewty ist übrigens 400×240; wenn man seinen Film grob in die Richtung bringt, sieht’s richtig gut aus.

Eine geniale FAQ zum Viewty gibts übrigens im Forum von Telefon-Treff.de

Meine eigenen Erkenntnisse, was Mac und/oder Viewty angeht, werde ich hier im Blog veröffentlichen.

by Wolfram
Kommentar hinzufügen (4464 views)

Tags

  Mac     Schon gewusst     Die Kids     Gedankenblitze     Allgemeines     FlatPress     Die Cats     Kreßberg/Waldtann     Kuriosa     Viewty     Netzfund     Morbus Perthes     Makrofoto     I fixed it     Viechzeugs