Gefrorene Tropfen



Mit einem ordentlichen Fotoapparat und ein wenig Zusatzausrüstung kann man Bildaufnahmen zeitlich sehr genau bestimmen.
Mit ein bisschen Laborausrüstung und den richtigen Flüssigkeiten kann man wunderschöne Tropfen machen.

Und wenn man diese zwei Sachen zusammenbringt und auch noch ordentlich was draufhat, dann kann das so gut aussehen, wie bei Corrie White auf http://liquiddropart.com.

Die Galerie dort ist absolut surfenswert!

Samstag, 28. Mai 2011 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (6873 views)