Mathe



Wolltet ihr nicht auch mal wissen, was die Kids von heute in der ersten Klasse so in Mathe machen?
Ja?
Sowas da:
erste_klasse_mathe.png

Da haut’s mich als Papa gelegentlich ganz schön vom Hocker beziehungsweise den treff ich nicht mehr sicher, nachdem ich solche Aufgaben gesehen habe …
Für alle, die’s nicht selber rauskriegen: Die Lösung kommt nach dem Klick.


Wer’s nicht durch Ausprobieren herausfindet, dem sei folgende Vorgehensweise ans Herz gelegt (und die find ich persönlich richtig heftig für 1. Klasse!):

  • es gilt: zählt man die Zahlen von zwei Kästchen zusammen, so ergibt sich die Zahl im Kästchen darüber
  • die Summe der zweiten Reihe ist 20.
  • also muss die Summe der linken Hälfte der dritten Reihe plus die der rechten Hälfte der dritten Reihe auch 20 sein.
  • das sind also vier Zahlen, die zusammen 20 geben (Links + Mitte + Mitte + Rechts)
  • also muss die mittlere Zahl (20 - 4 - 8) / 2 sein, also 4.
  • damit ergeben sich die Zahlen in der zweiten Reihe als 8 und 12.
  • in die letzte Reihe kann man dann zum Beispiel 2, 2, 2 und 6 eintragen.

Chapeau!

Montag, 18. Juni 2012 by Wolfram
3 Kommentare (10141 views)
  1. Spätlese trocken

    Dienstag, Juni 19, 2012 - 13:10:55

    Oh - was haben wir das mit dem Kronsohn bis zum . . . geübt. Wir hatten es damals einfacher, stimmts?

  2. Wolfram

    Dienstag, Juni 19, 2012 - 16:06:07

    Ich weiß nicht, ob es damals™ einfacher war, aber *so* war’s definitiv nicht …
    ;-)

  3. Überall & Nirgendwo

    Sonntag, Juni 24, 2012 - 07:25:35

    Seit Jahren schlagen ich mich schon mit den Dingern rum. Und erstaunlicherweise haben die Kids gar nicht so große Probleme damit, wie man vermuten könnte. Bei mir gabs das damals auf jeden Fall noch nicht.