Gartenfunde



Vergangene Woche habe ich probiert, in Omas Garten mit dem Kit-Objektiv ein paar Sachen zu knippsen, aus Gründen.

Zum Einen hätten wir da eine Larve der Gattung Tenthredo Marginella an (ehemaliger) Pfefferminze zu bieten. Daraus wird übrigens kein Schmetterling, sondern eine Blattwespe.
tenthredo_marginella.jpg

Auch in Reichweite der Kamera fand sich (vermutlich) eine Keilfleckmosaikjungfer:
keilfleckmosaikjungfer.jpg

Kombifazit: Wenn man im Grünen mal rumguckt, findet sich so manches. Und: so ganz schlecht ist ein Kit-Objektiv gar nicht, wenn man genug Licht hat und die Motive schön stillhalten.

Samstag, 5. September 2015 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (1921 views)

Tags

  Kuriosa     Viechzeugs     Makrofoto     Mac     I fixed it     Netzfund     Die Kids     Gedankenblitze     Morbus Perthes     Die Cats     Kreßberg/Waldtann     Allgemeines     Schon gewusst         Viewty     FlatPress