Erwartung contra Realität



Neulich meine liebe Frau so:
“Kinder, warum liegt auf dem Sofa Strohrum?”

Natürlich bin ich gleich aufgesprungen, und ich habe sowas hier erwartet:
erwartung_vs_realitaet1.jpg

Tatsächlich war die Geschichte aber etwas harmloser und es wurde kein Alkohol missbraucht:
erwartung_vs_realitaet2.jpg

In diesem Sinne:
seid immer schön gespannt, was die Welt da draußen für euch in Petto hat und lasst euch auch von (kleineren oder größeren) Diskrepanzen zwischen Erwartung und Realität nicht aus der Bahn werfen.

Einen guten Rutsch!

(bei uns wird wohl nix rutschen; dafür ist es in Kreßberg mal wieder zu warm, genau wie am Nordpol. Aber wenigstens ist es in Werchojansk so kalt wie immer)

Donnerstag, 31. Dezember 2015 by Wolfram
1 Kommentar (6070 views)
  1. Spätlese trocken

    Samstag, Januar 2, 2016 - 22:38:53

    Du hättest ja vielleicht skeptisch werden sollen, weil sie die Kinder statt Dich nach Stroh gefragt hat.
    Aber ich versteh schon, man gibt halt die Hoffnung nie auf . . . 😁