Weinlinse



Licht ist was tolles!
20170618_lichtwein.jpg

In aller Regel verwendet man Glas, um Licht zu fokussieren. Das funktioniert, weil Lichtstrahlen beim Übergang zwischen Medien unterschiedlicher optischer Dichte gebrochen werden. Aber auch Flüssigkeiten haben eine andere optische Dichte als Luft, und wenn man Glas und Flüssigkeit kombiniert, kann man mitunter Erstaunliches beobachten.

Freitag, 14. Juli 2017 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (524 views)

Tags

  Morbus Perthes     Schon gewusst     Viewty         Kuriosa     Makrofoto     Allgemeines     FlatPress     Kreßberg/Waldtann     Mac     Gedankenblitze     Viechzeugs     Netzfund     Die Kids     I fixed it     Die Cats