Spritpreise und ihre Folgen



Dass der Sprit immer teurer wird, kriegen alle mit, auch die die kein verbrennungsmotorgetriebenes Vehikel ihr Eigen nennen. In den Zeitungen sieht man seither immer öfter Meldungen über Leute, die zwar getankt, anschließend aber das Zahlen “vergessen” haben. Oder welche, deren Gartenschlauch ganz zufällig in den Tank eines Baggers oder Schleppers gefallen ist, während sie gerade mit einem Kanister in der Hand vorbeigehen wollten.

Solche Nachrichten nerven mich eher.

Toll ist es aber, wenn jemand damit so umgeht, wie derjenige, der für die Radabdeckung dieses GMC-Vans verantwortlich war…


chevrolet.jpg

Oder so wie meine Kollegin von der Arbeit, die tatsächlich immer nur für 20 €uro tankt, egal was der Sprit kostet….

Dienstag, 15. Juli 2008 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (9110 views)