Canis Excrementum



Nein, die gleichnamigen Globuli gibt’s hier nicht, und ich hab auch keinen Schimmer, für was die gut sein sollen. Aber ich habe eine Übersetzung von “Canis Excrementum” für euch. Denn das bedeutet schlicht “Hundekacke”.
Womit wir schon beim Thema wären, denn unser Wau (so habe ich vorhin feststellen müssen) ist über Ostern temporär zum Goldesel mutiert. Er hat sich nämlich mindestens einen der guten golden folierten Schokohasen aus einem unbewachten Kinder-Osternest gefangen und den Aggregatszustand auf “unsichtbar” verändert.

Deshalb kackt der Wau gerade golden.

Donnerstag, 31. März 2016 by Wolfram
Kommentar hinzufügen (1840 views)

Tags

  Schon gewusst     Kuriosa     Allgemeines     Netzfund     Makrofoto     Viewty     FlatPress     Morbus Perthes     Gedankenblitze         Kreßberg/Waldtann     Mac     I fixed it     Die Kids     Die Cats     Viechzeugs