Arachnophilia lässt grüßen



Schon ewig gibt es auf strempfer.de die Seite über Arachnophilia.
Dort habe ich meine Bemühungen veröffentlicht, das Programm so weit wie möglich einzudeutschen.
Offenbar wird das Angebot auch recht gern angenommen; denn die Seite ist definitiv die meistbesuchte auf dieser Domain.
Was wohl auch daran liegt, dass die URL auch in der deutschen Wikipedia steht - UND NEIN, ICH HAB SIE DORT NICHT SELBST REINGESCHRIEBEN! :-)

Auf jeden Fall hat Paul Lutus, der Autor des Programms, dieses im Dezember 2008 letztlich auf UTF8-Unterstützung umgebaut. Seit Version 5.4 von Arachnophilia (hier übrigens der Link zur Arachnophilia-Homepage) reicht deshalb die einmalige Übersetzung des Arachnophilia-Makrobaumes — und die läuft dann unabhängig vom Betriebssystem.

Die letzten Tage hab ich die Programmdoku sowie die Übersetzungsdateien komplett überarbeitet, deshalb war es hier auch etwas ruhiger.

Und seit gerade eben ist die oben verlinkte, überarbeitete, zu Arachnophilia 5.4 gehörige Seite online; wen es interessiert: so sah das früher einmal aus…

Samstag, 31. Januar 2009 by Wolfram
5 Kommentare (8757 views)